Aktuelle Informationen | COVID-19

31.03.2020

Die Produktion sowie die Verwaltung mit Vertrieb und Service sind zu 100% einsatzbereit und freuen sich darauf, auch in Krisenzeiten mit Ihnen Ihre Projekte zu realisieren.

Fomask

Bezugsquellen für Kleinmengen

(unter 1.800 Stück)


Exclusiv-Handels und Dienstleistungs GmbH
Adenauerallee 6
52066 Aachen

Öffnungszeiten: 10:00-18:00 Uhr
Telefon: 0241 99771676


Stadt Apotheke
Grabenstr. 27
52249 Eschweiler

Telefon:02403 502730


Der Durstlöscher Alsdorf
Theodor Seipp Str. 48
52477 Alsdorf


WAW werbeartikel-ab-werk.de UG (haftungsbeschränkt)
Bettendorfer Straße 36
D-52457 Aldenhoven

Web: www.wawdesign.de/my-mask

Kundenfotos/ Kundenvideos

Fomask® bedruckt von W@W (werbeartikel-ab-werk.de UG)
Fomask® bedruckt von W@W (werbeartikel-ab-werk.de UG)
Zwei fröhliche "Fomask®"-Trägerinnen
Zwei fröhliche "Fomask®"-Trägerinnen
Küssen mit Masken
Kundeneinsendung (Von Kindern bemalte "Fomask®" Mund-Nasen-Masken)
Kundeneinsendung (Von Kindern bemalte "Fomask®" Mund-Nasen-Masken)


Kundenfeedback

Geisha-Werbung | Nr. 17 | Mi., 22. April 2020
Geisha-Werbung | Nr. 17 | Mi., 22. April 2020

"Uns ist wichtig, dass wir die Unternehmen in der Region unterstützen und wollen uns auch keinesfalls an den tollen Masken bereichern bzw. Profit machen. Wir sehen es als Gelegenheit, unserer Kundschaft als Dank für ihre Treue in dieser schweren Zeit etwas zurück zu geben. Bleiben Sie gesund und weiter aktiv. Sie machen einen tollen Job!"

(Daniel Eschweiler, Bäckerei-Konditorei Eschweiler)

Hauptfiliale
Von-Coels-Straße 230
52080 Aachen-Eilendorf
http://www.baeckerei-eschweiler.de

"Im Vergleich zu einer OP-Maske fand ich Ihren Mundschutz, gerade wenn er länger als fünf Minuten getragen wird, angenehmer. Locker getragen (äußere Ohrlöcher) atmet man relativ frei über die Freiflächen ober- und unterhalb der Masken. Der erhöhte Atemdruck bei einer eng anliegenden OP-Maske fällt fast vollkommen weg.

Der Mundschutz wird nur relativ wenig feucht und ist auch in der Hinsicht angenehmer. Durch das breite, weiche und gummiartige Material wird der Druck an den Ohren besser verteilt als bei Masken mit Gummiband. Wenn man allerdings den Mundschutz relativ eng anlegt, so dass er sich um den Mund herum elastisch dehnt, fällt das Atmen natürlich schwerer.

Wenn man die Maske auslüften lässt, lässt sie sich nach meiner Ansicht auch am nächsten Tag weiterverwenden. Alkoholische Desinfektionsmittel scheint sie gut zu vertragen.

Der Gesamteindruck Ihrer Maske war für mich persönlich sehr gut und ich würde sie weiterempfehlen."

(Carsten Körner, Rolf Körner GmbH)

Rolf Körner GmbH
Neue Straße 14 – 16
52382 Niederzier/Huchem-Stammeln
www.rolfkoerner.de

Charity

Köpp und Mario Wagner helfen!

Spende

Martin Münsterteicher (links, stellv. Kreisgeschäftsführer) und Nick Lugert (rechts, Fachbereich Ehrenamt/Einsatzdienste) vom DRK Paderborn freuen sich über eine Spende von 3.600 FOMASK® von Köpp und Patentanwalt Mario Wagner aus Aachen. Aus einem Lager des DRK waren 3.000 Masken von Kriminellen entwendet worden.

Köpp hilft!

Charity

Armina Klein (Key-Account-Manager Köpp, links) und Andrea Weyer (Geschäftsführerin Aachener Kinderschutzbund, rechts) freuen sich über eine Spende von 1.800 „FOMASK® - Die Maske aus Schaum / by Köpp“ für den Aachener Kinderschutzbund.

Hautverträglichkeit bestätigt | FOMASK®

Hautverträglichkeit der „FOMASK® - Die Maske aus Schaum / by Köpp“ nach DIN EN ISO 10993 offiziell bestätigt.

Timeline


15. Mai 2020

Made in Haaren

28. April 2020

22. April 2020

Das ZDF berichtet in seinem Magazin "Frontal21" über unsere FOMASK®:


21. April 2020

Heute Abend (21:00-21:45 Uhr) berichtet das ZDF in seinem Magazin "Frontal 21" unter anderem über unsere "Fomask®". Link zu "Frontal 21"

17. April 2020

Aktuell bereits über eine Million Stück unserer FOMASK® "SINGLE USE Mund-Nasen-Masken" verkauft.

Masken

9. April 2020

Geschäftsführer Achim Raab im Radiointerview mit 100’5 DAS HITRADIO.

Achim Raab

9. April 2020

Inzwischen wurden über 300.000 Stück unserer FOMASK® "SINGLE USE Mund-Nasen-Masken" verkauft.

8. April 2020

Es wurden bereits über 150.000 Stück unserer FOMASK® "SINGLE USE Mund-Nasen-Masken" verkauft.

6. April 2020

Innerhalb eines Wochenendes im 3-Schicht-Betrieb wurden 250.000 unserer "SINGLE USE Mund-Nasen-Masken" FOMASK® hergestellt. Hierbei ein großes Dankeschön an unsere Mitarbeiter für das Engagement. 

3. April 2020

Der WDR berichtet in seiner "Lokalzeit aus Aachen" über unsere FOMASK®:


2. April 2020

Besuch von der Aachener Zeitung an unserem Standort in Aachen. Unsere "SINGLE USE Mund-Nase-Maske" die FOMASK®" wurde vorgestellt und kann nun auch angefragt werden.

 

1. April 2020

Patentanwalt Mario Wagner ist auf uns zugekommen mit einer Neuentwicklung einer "SINGLE USE Mund-Nase-Maske" der FOMASK®. 

30. März 2020

Durch die erfolgreiche Durchführung der Sicherheitsmaßnahmen können wir nach wie vor produzieren.

25. März 2020

Errichten von zusätzlichen Kapazitäten für einen Auftrag für Beatmungsgeräte. 

23. März 2020

• Es ist schwierig LKW für europäische Kriesengebiete wie z.B. Italien zu bekommen. Dennoch ist uns bis dato keine Lieferung ausgefallen.

19. März 2020

• Strenge Kontrollen für die Zufahrt von LKWs. Fahrer dürfen das Fahrzeug nicht verlassen und werden ausschließlich durch unser Personal entladen.

• Zusammenführen der beiden Anlieferadressen um die Zufahrtbeschränkungen noch besser kontrollieren zu könnnen. Daher nur noch Anlieferung an die Hergelsbendenstrasse 20.

16. März 2020

Der Schutz unserer Mitarbeiter hat oberste Priorität deshalb wurden nachfolgende Sicherheitsmaßnahmen eingeleitet:

• Unterweisung der Mitarbeiter über Hygienemaßnahmen

• Kein unkontrollierter Zugang zum Firmengelände mehr

• Fiebermessungen beim Eintritt auf das Firmengelände und Dokumentation dessen

• Maximal 4 Personen in einem Raum erlaubt

• Hygieneabstand von 1,5 m wird eingeführt

• Gebäudeteile werden ab jetzt separat verwaltet d. h. keine abteilungsübergreifende Tätigkeiten mehr (außer Telefonisch oder per E-Mail)

• Keine Besuche mehr durch Fremdfirmen auf dem KÖPP Gelände

• Desinfektion von Kaffeemaschinen, Lichtschaltern und Türklinken alle 20 Minuten

15. März 2020

Spontanes Maßnahmentreffen der Geschäftsführung und der Abteilungsleiter an einem Sonntag.

9. März 2020

Einschränkungen der Dienstreisen durch KÖPP aufgrund der zunehmenden Zuspitzung der Lage.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung