Datenschutzhinweise

Die W. KÖPP GmbH & Co. KG fühlt sich dem Datenschutz verpflichtet. Diese Datenschutzerklärung geben wir ab, um Sie über unsere Datenschutzbestimmungen und -maßnahmen zu unterrichten. Das Hauptanliegen dieser Erklärung ist: Sie darüber zu informieren, wie und wo Ihre Daten online erfasst werden und zu welchem Zweck diese verwendet werden. Diese Datenschutzerklärung gilt für alle von koepp.de betriebenen
Websites und Domänen.

Vorbemerkung

Die Internetseiten der W. KÖPP GmbH & Co. KG sind so strukturiert, dass Sie uns im Web besuchen können, ohne sich dabei anmelden bzw. mit personenbezogenen Daten registrieren zu müssen. Um Ihnen unsere Leistungen individuell zugeschnitten anbieten zu können, bedarf es - in gewissem Umfang - der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten. Der Schutz dieser Daten und die Gewährleistung optimaler Datensicherheit nach den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz ist dabei für uns selbstverständlich. Um Ihnen optimale Datensicherheit, nach den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, gewährleisten zu können, haben wir sowohl organisatorische als auch technische Vorkehrungen getroffen. Im Folgenden werden wir Ihnen erläutern, in welchem Umfang und auf welche Weise wir Ihre Daten erheben, verarbeiten und/oder nutzen:

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von nicht personenbezogenen Daten

Google Analytics

Um unser Internetangebot und unsere Websites optimieren zu können, benutzt diese Webseite Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IPAdresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

eTracker

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers.
Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Auf den Internetseiten der W. KÖPP GmbH & Co. KG werden nur dann personenbezogene Daten erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen. Dies wird in der Regel nur dann notwendig, wenn Sie über unser Kontakt-, Feedback- oder Belegformular mit uns in Kontakt treten und/oder unsere Leistungen in Anspruch nehmen wollen. So stellen wir zur Erleichterung der Kommunikation zwischen Ihnen und uns einige Formulare auf unseren Websites zur Verfügung. Darin werden Sie um Angabe verschiedener Daten gebeten. Ihre personenbezogenen Daten, wie z.B. Name, Anschrift, werden für die Begründung und inhaltliche Ausgestaltung der Kontaktaufnahme erhoben, verarbeitet und genutzt. Sie werden in einer sicheren Datenbank gespeichert, zu der nur ein sehr eingegrenzter Personenkreis Zugriff hat. Wir weisen darauf hin, dass wir unabhängig von der vorstehend beschriebenen Zweckbindung auch gesetzlich verpflichtet sein können, insbesondere im Rahmen eines Auskunftsverlangens von Strafverfolgungsbehörden und Gerichten, personenbezogene Daten für Zwecke der Strafverfolgung weiterzugeben.

3. Speicherung der Daten, Sicherheit

Sämtliche uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden bei uns maximal für die Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden die Daten gelöscht. Bei der Speicherung, der Verarbeitung und der evtl. notwendigen Übermittlung der Daten verwenden wir technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, die Schutz vor dem unberechtigten Zugriff durch Dritte sowie gegen Verlust, Manipulation oder Zerstörung bieten. Diese organisatorischen und technischen Maßnahmen werden, sofern notwendig, möglichen Änderungen der Gesetzeslage oder dem aktuellen Stand der Technik angepasst.

Die Websites der W. KÖPP GmbH & Co. KG enthalten, zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit, teilweise Links zu Websites von Drittanbietern oder verbunden Unternehmen. Wenn Sie diese Verlinkungen nutzen, verlassen Sie die Seite der koepp.de und somit auch den Gültigkeitsbereich dieser Datenschutzerklärung. Sofern Sie über unsere Website durch Links zu Websites anderer Betreiber gelangen, gilt Folgendes: Für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen durch diese anderen Betreiber sind wir nicht verantwortlich. Die Verantwortung obliegt ausschließlich dem jeweiligen Website-Betreiber.

5. Änderung/Auskunft über gespeicherte Daten

Wenn Sie die W. KÖPP GmbH & Co. KG auffordern, Ihre personenbezogenen Daten nicht für die weitere Kontaktaufnahme zu verwenden und/oder zu löschen, so wird entsprechend verfahren. Daten, die für eine Auftragsabwicklung bzw. zu kaufmännischen Zwecken zwingend erforderlich sind, sind von einer Kündigung beziehungsweise von einer Löschung nicht berührt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Falle eines Widerrufs der personalisierte Service nicht mehr erbracht werden kann, da er auf der Verwendung der Kundendaten aufbaut.

6. Änderungen und Verfügbarkeit der Datenschutzhinweise

Wir behalten uns eine jederzeitige Änderung dieser Datenschutzhinweise vor. Auf etwaige Änderungen weisen wir jeweils gesondert auf unserer Homepage www.koepp.de hin. Eine jeweils aktuelle Version der Datenschutzhinweise ist von jeder Website der W. KÖPP GmbH & Co. KG jederzeit abrufbar.